Sie sind hier:

Untergärige Biere

Obergärigen Biere

Bierspezialiäten

Allgemein:

Startseite

Kontakt, Öffnungszeiten & Anfahrt

Impressum

Sitemap

Untergärige Biere


Obergärige Biere


Bierspezialitäten


Durch Klicken auf das jeweilige Etikett gelangen Sie direkt zur Produktbeschreibung.

Untergärig, obergärig - was ist der Unterschied?

Innerhalb der beim Brauprozess eingesetzten „Kulturhefe“ unterscheidet man zwischen zwei Gruppen: der obergärigen Hefe und der untergärigen Hefe.
Der gärungstechnologische Unterschied besteht darin, dass die obergärige Hefe im Verlauf der Gärung nach oben steigt, während sich die untergärige Hefe gegen Ende der Gärung am Boden absetzt.
Die obergärige Hefe verleiht den Weizenbieren ihr typisches, fruchtiges Aroma.